Angeln im Mai

Liebe Vereinsmitglieder, die Vorstandschaft wollte Euch noch einmal darauf hinweisen, dass wie im Email-Sonderrundschreiben erwähnt, ab Mai der Herpersdorfer Weiher wieder zum Angeln offen ist. Der Weiher wurde im Herbst gut besetzt, sodass einem guten Fang nichts mehr im Wege stehen sollte. Bitte denkt beim Ausführen des Angelsports immer an die Regeln zum Infektionsschutz!
In Möhrendorf bleibt der obere kleine Weiher weiter gesperrt, dieser ist bis auf weiters für Zuchtmaßnahmen für den Angelsport gesperrt, der untere Möhrendorfer Weiher kann natürlich weiter beangelt werden!

Infos zu Regelungen bezüglich Angeln in Coronazeiten findet ihr immer aktuell unter diesen Link: https://lfvbayern.de/allgemein/corona-und-fischerei-3107.html

Arbeitsdienste:
Da es aufgrund der aktuellen Corona-Lage nicht möglich ist gruppenbasierte Arbeitsdienste durchzuführen, gibt es weiterhin die Möglichkeit individuell Arbeitsdienste mit dem Gewässerteam (Daniel Gugel) zu vereinbaren.
Zusätzlich wollen wir die Fischerhütte und den Freisitz neu streichen. Wer auf diese Weise seinen Arbeitsdienst leisten möchte, wendet sich bitte an unseren 2. Vorstand Marc Brütting. Er teilt die Mitglieder so ein, dass die Infektionsvorgaben eingehalten werden können.

Vielen Dank an die vielen Meldungen von Euch zur Bildung der Weiherteams, die Kontaktaufnahme durch das jeweilige zugeordnete Vorstandsmitglied wird in Kürze folgen.

Bleibt gesund, genießt die Besuche an unseren Gewässern in der freien Natur und allzeit „Petri Heil!“

Die Vorstandschaft

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.